Wie setze ich beim Engadinerschaf die Ohrmarken ein

Ab 1.1.2020 müssen beim Schaf zwei Ohrmarken angebracht werden. Wie streng dies umgesetzt wird ist jedem selbst überlassen, die Identität des Tieres muss jedoch zweifelsfrei garantiert werden und spätestens beim Verkauf der Tiere sollen beide Marken angebracht sein.

Immer wieder bestehen Unsicherheiten wie denn die Marke am Ohr eines Engadinerschafes eingesetzt werden soll, zumal auch vereinzelt von Entzündungen, Verkrustungen oder gar vom Einwachsen der Marken berichtet wird. Wir haben uns vom BGK beraten lassen und können mit dem Flyer hoffentlich zur Klärung beitragen.

Download Flyer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.