Wo finde ich Produkte vom Engadinerschaf?

Schaf- und Lammfleisch

Auf der nachfolgenden Karte sind die Adressen von anerkann-ten SEZ-Zuchtbetrieben mit Direktverkauf aufgeführt. Wir bemühen uns um einwandfreie Qualität. Sollten Sie trotzdem mit dem Produkt eines Anbieters aus irgendwelchen Gründen nicht zufrieden sein, bitten wir Sie, dies in der Rubrik Kontakt zu melden oder direkt den Anbieter zu informieren.

Vorzugsweise werden halbe oder ganze Lämmer im Mischpaket angeboten (portioniert). Ein halbes Lamm entspricht ungefähr 6 bis 8 kg Fleisch. Als Lämmer gelten Tiere, die nicht älter als ein Jahr sind. Das Fleisch lässt sich vakuumiert mindestens ein Jahr im Tiefkühler lagern. Frühzeitig bestellen lohnt sich, denn das Angebot kann mit der Nachfrage oft nicht Schritt halten!

Mit dem Kauf von Engadiner-Lammfleisch helfen Sie mit, altes Kulturgut zu erhalten!

Zu den Adressen (Achtung – die Adressliste ist noch im Aufbau – Interessierte Betriebe können sich mit einem E-Mail anmelden oder über das Kontaktformular)

Lammfelle und Wolle

Die braunen, cognacfarbenen Lammfelle sind 100% natürlich, atmungsaktiv, feuchtigkeitsregulierend und schmutzabweisend. Als entspannendes Bettutensil oder als Wohndekoration der besonderen Art. Jedes Fell ist so individuell wie das Tier!

Die Preise liegen zwischen Fr. 100.- und Fr. 150.- je nach Grösse und Qualität.

Braune Schafe sind selten, weshalb auch die braune Wolle des Engadinerschafes ein gefragtes Produkt ist. Einige Züchter verkaufen die Wolle auch gekardet und gewaschen. Wollverarbeiter erwähnen die hervorragenden Filzeigenschaften der Engadinerschafwolle.