Schweizerischer Engadinerschaf Zuchtverein

LOGO_PSR

Züchtertag am 5. Februar in Frick: SheepOnline für Engadinerschafe

10.00 Uhr bis 15.00 Uhr in Frick (AG), Ackerstrasse 113, Kursraum 1 (FiBL)

Mit SheepOnline kann jede Züchterin und jeder Züchter vielfältige Informationen über seine Herdebuchtiere abrufen – aber auch über alle anderen Tiere, sofern sie/er die TVD-Nr. eingibt. Neben den üblichen Abstammungsdaten und Exterieurbewertungen sind dies auch diverse Leistungsmerkmale über Fruchtbarkeit und Milchleistung (sofern das Tier an der Aufzuchtleistungsprüfung teilgenommen hat).

Für viele ist das Programm noch unbekannt und sie wissen nicht so richtig, welche Sachen wirklich wichtig sind, wo die wichtigen Listen abgerufen werden können und wie sie das Ganze für ihre Zucht nutzbringend einsetzen können. Wir zeigen Euch die wichtigsten Dinge, damit Ihr nach dem Kurs schnell und einfach die Daten Eurer Tiere abrufen und korrekt interpretieren könnt.

Folgende Kurzanleitung gibt bereits eine Übersicht über die wichtigsten Funktionen – wir werden am Kurs anhand dieser Anleitung durchgehen und Eure Fragen beantworten – dabei könnt Ihr selbst ein Notebook mitnehmen und an Eurem eigenen Tierbestand üben:

KURZ-ANLEITUNG SheepOnline für Engadinerschafe

WICHTIG: Wer noch keinen Login-Zugang für SheepOnline per Post erhalten hat (oder diesen nicht mehr findet)  meldet sich bitte auch unter info@engadinerschaf.ch

 

Das neue Herdeprogramm (SheepOnline) bietet viele Möglichkeiten:

  • SheepOnline bietet maximale Transparenz, denn jeder Züchter kann nun die Daten von jedem Tier im Herdebuch abrufen und entsprechende Dokumente ausdrucken.
  • SheepOnline bietet eine Stallliste, welche neben allen Tieren einer Herde auch deren Eigenschaften auf wenig Papier darstellt.
  • Mit SheepOnline können Wägungen einfach selber eingetragen werden – die Tageszunahmen werden sofort berechnet (für die Teilnahmen gelten die Weisungen des Wägereglementes > siehe Info-Downloads im „Züchterservice“ unter engadinerschaf.ch).
  • Wer einen Widder kaufen möchte, kann sich vorgängig über die Leistungen der Vorfahren informieren und auch eine eigene Inzuchtberechnung durchführen.

Für Züchter, die den Zuchtfortschritt ihrer Tiere aktiv verfolgen, ab und zu an eine Schau gehen und/oder an der Aufzuchtleistungsprüfung (ALP) teilnehmen ist SheepOnline deshalb unverzichtbar. Du möchtest die Gesundheit Deiner Tiere, die Aufzuchtleistung oder die Fruchtbarkeit züchterisch erhalten bzw. verbessern? Unsere rassenspezifische Programmierung hat wesentliche Ergänzungen in das Online-Tool eingebracht, die das Zuchtmanagement deutlich vereinfachen, indem z.B. förderungswürdige Tiere klar erkennbar sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.